Meine Taktik für's Bootcamp

Hey, meine Süßen,

scheiße, da hat mir die Waage neulich endlich wieder 52,8kg angezeigt & heute steh' ich schon wieder bei 54kg. Fuck. Das ist doch echt schon wieder zum Kotzen!

Hatte heute im Allgemeinen einen ziemlich beschissenen Tag. Eigentlich hätte ich lernen müssen, konnte mich aber irgendwie nicht motivieren. Genauso wie ich mich nicht zum NICHT-Essen motivieren konnte. Wer weiß, wie ich es schaffe, meinem inneren Schweinehund endlich an die Leine zu kriegen: Tipps sind immer herzlich willkommen!

Aber morgen leg' ich los. Ab morgen startet das Bootcamp. Hab' mich schon angemeldet... und werde alles geben um in dieser Zeit möglichst viel abzunehmen! ALLES! Mein Ziel sind vorerst 50kg bis zum Ende des Bootcamps.

Meine Taktik: Meine Nahrungsaufnahme werde ich natürlich auf ein Minimum reduzieren, was manchmal schwer fällt, da ich zweimal täglich mit meinen Eltern essen muss. Meine Lösung für das Problem ist Sport: Ich werde so viel Kalorien verbrennen, wie ich zu mir genommen habe. Das sorgt dann noch zusätzlich für 'nen knackigen Körper.

Auf der Zusatzseite BOOTCAMP auf diesem Blog werde ich täglich mein Gewicht eintragen. Die zu mir genommen Kalorien, sowie die verbrauchten Kalos.

Gut, das war's für heute... bis dann.

9.6.09 23:14

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen